Ihr Renten Fonds Shop

Performance von Anleiheportefeuilles
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Performance von Anleiheportefeuilles ab 44.99 EURO Konzepte - Vergleichsmaßstäbe - Leistung von deutschen Rentenfonds. Auflage 1995

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Erklärungsansätze für Performance-Persistenz be...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gibt einen Überblick über die bestehende Literatur zur Performance-Persistenz von den klassischen Arbeiten bis hin zu den neuesten Erkenntnissen und liefert eine Diskussion über die Treiber der Performance-Persistenz. Performance-Persistenz ist die Fortsetzung von Trends in der Fondsperformance. Die Frage nach deren Existenz ist eng mit der Frage verbunden, ob aktives Fondsmanagement sinnvoll ist. Da Fonds zum Net Aggregate Value, zum aggregierten Wert der darin enthaltenen Wertpapiere, verkauft werden, ist die Leistung des Managers nicht eingepreist. Wenn es möglich ist, die zukünftige Performance eines Fonds aus dessen vergangener Performance zu prognostizieren, so ist die Performance-Persistenz als das raison d être des aktiven Fondsmanagements zu verstehen. Darüber hinaus liefert sie einen Proxy für das Können der jeweiligen Manager.Fonds werden zum einen als eigenständige Einheiten betrachtet und es wird untersucht, auf welche Informationsmenge die Fondsmanager bei der Strategiebildung zurückgreifen. Dabei wird insbesondere auf die Frage eingegangen, inwiefern sich der Momentum-Effekt, die Fortsetzung von Trends in Wertpapierkursen auf die Persistenz der Fondsperformance durchschlägt und welchen Einfluss erfolgreiches Stockpicking auf die Performance hat. Zum anderen wird auf die Frage eingegangen, wie sich die Zugehörigkeit der Fonds zu Fondsfamilien auf deren langfristige Performance auswirkt.Die Erläuterung erfolgt dabei jeweils für Aktien- und Rentenfonds getrennt, da die zugrunde liegenden Wertpapiere sich grundlegend hinsichtlich ihrer Risikotreiber und der zeitlichen Struktur unterscheiden. Aktien tragen ein hohes Maß an unsystematischem Risiko, Anleihen hingegen werden in erster Linie durch das systematische Risiko beeinflusst. Während Aktien theoretisch eine unbegrenzte Laufzeit haben, ist die Laufzeit der Anleihen begrenzt und häufig auch bekannt. Aktien unterliegen dem Momentum-Effekt, wohingegen dieser für Anleihen nicht nachgewiesen werden kann.Zum besseren Verständnis der diskutierten Studien wird am Anfang des Buches auf die gängigen Verfahren zur Messung der Performance-Persistenz eingegangen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Meine sichere Geldanlage
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Worauf muss ich bei der Geldanlage achten und welche ist überhaupt die richtige für mich? Dieser Ratgeber unterstützt Sie und stellt Ihnen 25 Anlagealternativen vor.   Inhalte: - Die wichtigsten Anlageprodukte: Tagesgeldkonto, Sparbrief, Bundesanleihe, Rentenfonds, Versicherungen, Immobilien, Aktien u.v.m. - Was Sie als Anleger im Vorfeld sorgfältig prüfen sollten: Vorteile und Risiken, Nebenkosten, Anlagemix. - Welche Zuschüsse der Staat bietet und was Ihnen durch Steuern verloren geht. - Schutz vor Pleiten: Wie Sie sich schützen können und wer im schimmsten Fall haftet. - In Zusammenarbeit mit ARD Buffet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Anlagestrategien in festverzinslichen Wertpapieren
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die nationalen und intemationalen Kapitalmarkte sind in den letzten zwei Jahr zehnten von einer deutlich erhohten Zinsvolatilitiit betroffen. Ais Reaktion auf die damit verbundene Zunahme der Zinsanderungsrisiken sind zwei Entwick lungen zu beobachten. Zum einen wurden an den Primar-und Sekundarmarkten fUr festverzinsliche Wertpapiere neuartige Instrumente zur Begrenzung der Zinsanderungsrisiken fUr GIaubiger und/oder Schuldner sowie zur Neuvertei lung dieser Risiken eingefUhrt. Zum anderen wurden neue Anlagestrategien zur Steuerung der mit Anleiheportefeuilles verbundenen Zinsanderungsrisiken entwickelt. Die Arbeit von Christian Holzer ist dem zweiten Bereich gewidmet. Auf Basis einer am Lehrstuhl Investition und Finanzierung der Universitiit Dortmund aufgebauten Datenbank mit Kurs-und Stammdaten der Anleihen von Bund, Bahn und Post untersucht der Autor fUr den Zeitraum von 1979 bis 1986 eine Viel zahl - aktiver und semiaktiver Anlagestrategien sowie - die bedingte Immunisierung und Portefeuilleversicherung als Reprasentanten von Absicherungsstrategien. Die Untersuchung von Christian Holzer stellt die erste empirische Studie dar, in der fUr den deutschen Rentenmarkt die wichtigsten Strategien zur Ertrags-Risiko steuerung von Anleiheportefeuilles einer umfassenden empirischen Analyse unterzogen werden. Wenn auch die Ergebnisse von Simulationsstudien nur fUr die der Untersuchung zugrundeliegenden Simulationsumgebung GUltigkeit besitzen, so sind doch einige der Resultate aufgrund ihrer Stabilitiit gegenUber Variationen der Datenkonstellationen verallgemeinerbar. Diese verallgemeine rungsfahigen Ergebnisse sind von Bedeutung fUr die Beurteilung der Steuerungs moglichkeiten der mit - den Eigenbestiinden von Kreditinstituten, - den Portefeuilles von Rentenfonds, - dem Deckungsstock von Versicherungen und - den festverzinslichen Anlagen von Industrieuntemehmen verbundenen Zinsanderungsrisiken.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Alles über Fonds (eBook, PDF)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fonds und ETF sind in Zeiten niedriger Zinsen ideal. Sie bieten Anlegern die Möglichkeit, sich mit wenig Aufwand und kleinen Anlagebeträgen ein breit gestreutes Portfolio aufzubauen. Dieser Ratgeber macht Sie mit den Spielregeln an der Börse vertraut und zeigt Ihnen Chancen und Risiken. Damit Sie nicht auf die falschen Investmentfonds setzen, vermittelt Ihnen das Buch das nötige Grundwissen rund um Dax & Co. Übersichtlich stellen die Finanztest-Experten die Vor- und Nachteile von Aktienfonds, Rentenfonds und anderen Fondsarten vor und sagen, für wen sie sich eignen. Sie erklären, wie ETF funktionieren und worin sie sich von anderen Fonds unterscheiden. Zusätzlich zeigen sie, wie man Fonds am besten mischt, um die Risiken klein zu halten, und wo man sie günstig kauft.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Japanische Kerzencharts - Japanese Candlesticks
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was treibt den normalen Bürger an die Börse? Ganz einfach, es ist der Wunsch, sein Kapital abzusichern und es gleichzeitig bestmöglich zu vermehren.Der Börsenhandel ist jedoch komplex und für den Laien oft sprachlich sogar unverständlich. Deshalb wird aus einem "normalen Bürger" erst nach gründlichem Studium des Börsenhandels und seiner Praktiken ein hoffentlich erfolgreicher "Börsianer".Ausreichendes Börsenwissen, Strategie und Technik sind die Grundlagen eines "erfolgreichen Börsianers".Dem Trader einer Investmentbank oder dem Verwalter eines amerikanischen Rentenfonds die CANDLESTICKS CHARTS erklären zu wollen, wäre eine hohnvolle unwillkommene Zumutung. Jeder professionell arbeitende Börsenaktivist kennt nicht nur bis ins Detail die Methode der Japanischen Kerzenanalyse, er ist sich auch bestens darüber bewusst, dass diese Technik ein hervorragendes Arbeitsgerät zur Vorhersage von Kursbewegungen sein kann."Sein kann", - aber ebenfalls nicht sein muss. Trader und professionelle Börsenanleger teilen sich in zwei fast gleichstarke Gruppen: die täglich mit ihr arbeitenden uneingeschränkten Befürworter der Japanischen Kerzencharts und die genauso überzeugten Gegner dieser Technik.Das vorliegende Buch, klar, leichtverständlich und funktionell, wendet sich in erster Linie an ein breites, am Aktienmarkt interessiertes Publikum, das mit Hilfe der Grafiken der Japanischen Kerzenanalyse eigene Strategien zur Vorhersage von Kursentwicklungen entwickeln möchte.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Festverzinsliche Wertpapiere
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Praxisratgeber erfahren Sie alles über Rendite- und Ertragskennzahlen, Finanzinnovationen, Anwendungsgebiete der Rentenindizes, die Geldanlage in Rentenfonds und über die Möglichkeiten, an Zinstrends Geld zu verdienen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Politika 15
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Südtirols Autonomie hat sich in den letzten Jahrzehnten erfolgreich entwickelt, hat sich laufend neuen Herausforderungen gestellt und den Bedürfnissen eines Grenzgebiets Rechnung getragen. Politika 15 analysiert die Entwicklung einzelner Politikfelder der Autonomie: Wirtschaft, Energie, Arbeit, Bevölkerungsentwicklung/Migration, Sozial-, Familien- und Frauenpolitik, Altersabsicherung/Rentenfonds, Verkehr, Raumordnung/Wohnbau und Gesundheitspolitik. Das Jahrbuch zeigt die inhaltliche Komplexität von Politikfeldern auf sowie die praktische Dimension von Politik und deren Weiterentwicklung.Weitere Themen befassen sich mit den EU-Wahlen 2014 in Südtirol, mit einem Vergleich der beiden (ethno-)regionalen Parteien SVP und CSU und mit den Auswirkungen der Europäisierung auf ethnische Minderheiten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Thuß, M: Empfehlung zur Strukturierung von Rent...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Empfehlung zur Strukturierung von Rentenfonds aus der Sicht eines Fondsmanagers, Autor: Thuß, Marco, Verlag: Diplom.de, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 100, Informationen: Paperback, Gewicht: 156 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Empfehlung zur Strukturierung von Rentenfonds a...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfehlung zur Strukturierung von Rentenfonds aus der Sicht eines Fondsmanagers ab 74 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Investmentfonds und ETF
16,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Fonds Ratgeber, der alles Wissenswerte rund um Fonds und ETFs erklaert und die besten Investment Fonds auswaehlt. Das Fonds Handbuch erklaert die Charakterisitika von Fonds, die verschiedenen Fondsarten wie Aktienfonds, Rentenfonds, Mischfonds, u.s.w. Zusaetzlich zeigt der Ratgeber drei Musterportfolios auf für den konservativen, den ausgewogenen und den chancenorientierten Anleger und stellt fuer alle drei Musterportfolios die besten und aussichtsreichsten Fonds zusammen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Eine Analyse von Handelsstrategien auf ineffizi...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es, ein Handelssystem im Hinblick auf Rendite und Risiko zu analysieren. Die Grundlage der Handelsstrategie entspringt einer wissenschaftlich belegten Marktanomalie, die ineffiziente Märkte voraussetzt. Das Handelssystem dient als Basis für Fondsmanager und Vermögensverwalter, um es als besondere Art des Risikomanagements ausserhalb der üblichen Portfolioselektion einzusetzen. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen für die Analyse erarbeitet. Diese beleuchten besonders die klassische Portfoliotheorie und deren Entwicklung zur Post-Modernen Portfoliotheorie, sowie die Effizienzmarkthypothese und die Theorie ineffizienter Märkte. Aus der klassischen Portfoliotheorie wird ein Marktportfolio aus internationalen Aktien und Anleihen als Vergleich herangezogen, um die Vorteile der Handelsstrategie in Bezug auf Risiko und Rendite zu analysieren. Als Grundlage für das Handelssystem werden Marktanomalien ineffizienter Aktienmärkte aus massgeblichen Veröffentlichungen diskutiert. Aus diesen wird eine Marktanomalie ausgewählt, die für eine Handelsstrategie geeignet ist. Dabei sind Kalenderanomalien im Fokus, da diese ein überschaubares Mass an Regeln und gut abschätzbare Transaktionskosten bieten. Da sich die Kalenderanomalie, der ¿Halloween¿-Effekt, in verschiedenen Aktienmärkten unterschiedlich verhält, wird ein optimaler Investitionszyklus für Renditen internationaler Aktien ermittelt, um mit dieser Handelsstrategie eine zeitliche Allokation zwischen Aktien und Renten zu entwickeln. Im Gegensatz zu den meisten wissenschaftlichen Publikationen, die Indizes wie z.B. S&P, DJ und DAX verwenden, wird in dieser Arbeit ein Aktienfonds stellvertretend für ein internationales Marktportfolio herangezogen. Bei der Suche nach einem geeigneten Marktportfolio wurden keine Indizes gefunden, die längere historische Datenreihen aufweisen und die Länder mit wachsender Bedeutung berücksichtigen. Der MSCI World z.B. verfügt zwar über Daten seit dem Jahr 1969, berücksichtigt aber weder Emerging Markets noch kleine Gesellschaften. Die Vorteile des Aktienfonds gegenüber Indizes sind ein grosser Umfang an historischen Daten und die Anpassung des Portfolios an weltwirtschaftliche Veränderungen durch das Fondsmanagement. Im Gegensatz zu vielen Studien, die eine US-Staatsanleihe als alternative Anlage zu den Aktienmärkten heranziehen, wird in dieser Arbeit ein internationaler Rentenfonds ausgewählt. Dieser erfüllt die [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht